Rundreise Algarve - Die drei Gesichter der Algarveküste

Die Algarveküste gehört mit Sicherheit zu den weltweit Schönsten. Sie ist unterteilt in drei verschiedene Abschnitte, die unterschiedlicher nicht sein könnten: die Costa Vicentina - vom Kap von São Vicente bis Odeceixe; das Barlavento („das Land vor dem Wind“, die Felsalgarve) - vom Kap von São Vicente bis Faro; und schließlich das Sotavento („vom Wind abgewandt“, die Sandalgarve) - von Faro bis zur spanischen Grenze. Alle drei Küstenabschnitte und ihre Besonderheiten lernen Sie auf dieser 13-tägigen Erholungs- und Badereise intensiv kennen.

Mietwagen Rundreise Faro – Carrapateira – Carvoeiro – Castro Marim – Faro

13 Tage / 12 Nächte in einem 4*- Hotel, einem hochwertigen Boutique-Hotel und einem hochwertigen, landestypischen B&B-Gästehaus

Ab 897 Euro pro Person (saisonabhängig)

Costa VicentinaPraia da FalésiaStrand bei LagosStrand im SotaventoFrühlingsblumen an der Costa VicentinaRia FormosaGästehaus in CarvoeiroHotel Castro MarimStrand von Amado

 

Algarve Rundreise - Die drei Gesichter der Algarveküste

13 Tage – Costa Vicentina, Barlavento und Sotavento

 

1. Tag: Carrapateira

Sie übernehmen Ihren Mietwagen am Flughafen von Faro und fahren an die Westküste der Algarve – die Costa Vicentina. Das Naturschutzgebiet der Costa Vicentina ist gekennzeichnet durch eine Kliffküste mit bis zu 60m hohen Klippen und langen, unberührten Sandstränden.

Bei Carrapateira beziehen Sie für vier Nächte das Doppelzimmer eines charmanten Boutique-Hotels in traumhafter Kulisse und ruhiger Umgebung. Von Ihrer Unterkunft aus können Sie unzählige, idyllische Strände und Küstenformationen in kürzester Zeit entdecken.

Auch für das leibliche Wohl ist auf Ihrer gesamten Algarve Rundreise bestens gesorgt: wir halten viele Restaurant-Empfehlungen an der gesamten Algarve für Sie bereit.

 

2. – 4. Tag: Costa Vicentina

Der Naturpark Südwest-Alentejo und die Costa Vicentina gelten mit ihren mehr als 100 km Küstenlinie als das am besten erhaltene Küstenschutzgebiet des europäischen Kontinents. Sie erhalten ausführliche Informationen zu allen sehenswerten Stränden in Ihrer Nähe - mit Anfahrtsbeschreibung, Charakteristik und Infrastruktur zu den einzelnen Standorten. Wir beschreiben Ihnen auf Wunsch auch verschiedene Möglichkeiten für Küstenwanderungen. Besuchen Sie zum Beispiel den südwestlichsten Zipfel des europäischen Kontinents, den Cabo de São Vicente. Die senkrecht ins Meer abfallenden Klippen und der 24 Meter hohe Leuchtturm schaffen eine imposante Kulisse. Hervorragende Wandermöglichkeiten bietet auch das nahe gelegene Gebirge von Monchique, ein Naturparadies und Heimat des höchsten Berges der Algarve (Foía, 902 m), der bei guter Sicht einen atemberaubenden Ausblick auf die gesamte Westalgarve bietet.

 

5. Tag: Costa Vicentina – Barlavento

Heute geht die Reise weiter in den größten und bekanntesten Küstenabschnitt der Algarve – dem Barlavento, das auch als Felsalgarve bezeichnet wird. Eine Vielzahl von kleinen und großen feinsandigen Stränden, ein geringerer Wellengang und eine etwas höhere Wassertemperatur als an der Westküste machen das Barlavento zum beliebtesten Küstenabschnitt Portugals.

Sie verbringen vier Nächte (Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick) in einem komfortablen, landstypischen B&B-Gästehaus, direkt über dem Stand von Carvoeiro gelegen.

 

6. – 8. Tag: Barlavento

Den besonderen Reiz des Barlavento machen die abwechslungsreichen Kalksteinformationen aus, die das Bild dieses Küstenabschnitts prägen: Felsbögen, Brandungsgassen und – höhlen sowie faszinierende Grotten, wie die berühmten Grotten von Benagil. Letztere können auch bei einer interessanten Bootsfahrt erkundet werden, die direkt am Strand von Carvoeiro startet. Weitere Grotten, wie die Grotten von Algar Seco, erreichen Sie zu Fuß in wenigen Minuten.

 

9. Tag: Barlavento – Sotavento

Heute führt Sie Ihre Algarve Rundreise nach Castro Marim an die Ostalgarve, auch Sotavento oder Sandalgarve genannt. Statt Felsenbuchten dominieren im Sotavento Dünen und Lagunen – im Vergleich zur rauen Westküste herrscht hier Karibik-Feeling. Je weiter man in Richtung Osten fährt, desto ruhiger und wärmer ist das Meer – ideal also für Familien mit Kleinkindern. Aber auch für Windsurfer, Segler und Kite-Surfer bläst genug Wind. Die breiten Strände ziehen sich kilometerlang am Meer entlang. Im Sommer sind sie perfekt zum Baden und im milden Winter laden sie zu stundenlangen Spaziergängen ein.

Sie übernachten in Ihrem 4*-Design-Hotel in einer geräumigen Suite. Das Hotel liegt in einem Pinienhain und der Strand liegt ca. 750m entfernt.

 

10. – 12. Tag: Sotavento

Besuchen Sie unbedingt die idyllischen Strände der „Ilha de Tavira“, die Sie entweder per Boot von Tavira aus oder 4 km westlich von Tavira über eine Fußgängerbrücke erreichen können. Per Strand-„Bimmelbahn“ oder zu Fuß lernen Sie die kleine Insel kennen, die sowohl über lebhafte als auch einsame Strandabschnitte verfügt. Besonders empfehlenswert ist auch eine Bootsfahrt durch das einzigartige Naturschutzgebiet Ria Formosa. Es besteht aus einem faszinierenden Labyrinth von Kanälen, Inseln, Sumpfgebieten und Sandbänken, das sich über eine Länge von 60 km erstreckt. Sein vielfältiges Ökosystem zieht die unterschiedlichsten Tiere an, darunter auch zahlreiche seltene Vogelarten. Besuchen Sie die einzige unbewohnte Insel im Schutzgebiet, die Ilha Deserta, und genießen Sie die unberührte Natur und die fast menschenleeren Strände.

Das malerische Städtchen Tavira versprüht einen besonderen Charme und kommt noch ganz ohne große Ferienanlagen aus. Das Kastell von Tavira lohnt eine Besichtigung wegen der wundervollen Aussicht auf die Stadt und die Salzgärten der Ria Formosa. Die Salzgewinnung stellt neben dem Fischfang und dem Tourismus die wichtigste Einnahmequelle des Ortes dar.

 

13. Tag: Abreisetag

Heute endet Ihre Algarve Rundreise. Sie fahren zum Flughafen Faro (40 km), geben dort Ihren Mietwagen ab und treten bestens erholt die Heimreise an.


Leistungen

  • 12 Übernachtungen jeweils im Doppelzimmer und inkl. Frühstück in einem 4 - Sterne - Hotel (Suite), einem hochwertigen Boutique-Hotel sowie einem hochwertigen, landestypischen B&B-Gästehaus
  • Mietwagen vom 01. – 13. Tag der höheren Economy-Klasse (z.B. Opel Corsa, Klimaanlage, All-Inclusive-Paket)
  • Reisepreis-Sicherungsschein
  • Sehr detaillierte Reiseunterlagen:
  • je ein Stadtplan von Lagos, Faro und Tavira
  • Reise - Know - How Straßenkarte Algarve (Maßstab: 1:100.000)
  • Liste der gängigsten portugiesischen Fische / Meeresfrüchte / Gerichte mit deutscher Übersetzung
  • Routen- und Tagesablaufbeschreibung *

* Unsere Routen- und Tagesablaufbeschreibung enthält für jeden einzelnen Reisetag (pro Tag 1-2 DIN A4-Seiten) 

  • detailliert ausgearbeitete Vorschläge für Ausflüge und Unternehmungen
  • viele Insider-Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Sprache, Kultur, Wein & Gastronomie, Verkehr, Einkaufsmöglichkeiten       
  • exakte Wegbeschreibungen plus GPS-Koordinaten
  • zahlreiche Restaurant-Empfehlungen (alle selbst getestet!)
  • genaue Informationen zum organisatorischen Ablauf der Reise 

 

 

 

Reisepreis

ab 897,00 Euro pro Person (im Doppelzimmer)

Je nach Reisetermin und Verfügbarkeit der Leistungen kann sich der endgültige Reisepreis ändern.

Bei Buchung von mehr als zwei Personen verringert sich der Preis pro Person. Einzelzimmerpreise auf Anfrage

Der Flug und die Reiseversicherung(en) sind im Preis nicht enthalten!

Wir können Ihnen diese Algarve Rundreise auf Anfrage auch mit günstigeren oder noch hochwertigeren Unterkünften anbieten. Auch die Reisedauer und den Reiseverlauf können wir Ihren Wünschen entsprechend anpassen. Verlängerungstage in Lissabon oder ein anschließender Badeaufenthalt sind selbstverständlich ebenfalls möglich.

Diese Pauschalreise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

 

Kundenmeinungen zu dieser Reise

Die drei Gesichter der Algarveküste im Juli und August 2017

Die drei Gesichter der Algarveküste im September 2017

vom 27. August bis zum 11. September 2015  

vom 15. bis 27. Juni 2015

vom 08. bis 22. August 2015


Weitere Informationen

Gerne übernehmen wir für Sie die Buchung der Flüge, bitte setzen Sie sich dazu mit uns in Verbindung.

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserversicherung!
Zusammen mit unserem Partner ERGO können Sie bei uns einfach und günstig eine Reiseversicherung für Ihre Portugal Reise abschließen. Ob Reiserücktritts-Versicherung, Reiseabbruch-Versicherung, Reisekranken-Versicherung, Jahres-Versicherungen oder den RundumSorglos-Schutz, wir können Ihnen garantiert den passenden Reiseschutz bieten! Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie umfassend und erledigen alle Formalitäten für Sie.

 

Angebot anfordern