Rundreise Portugal - Porto & Douro

Auf dieser Portugal Rundreise lernen Sie die heimliche Hauptstadt Portugals, mit all ihren charmanten Facetten, kennen und tauchen dann ein in das malerische Dourotal. Lassen Sie sich von der einzigartigen Flusslandschaft verzaubern, geprägt durch die unterschiedlichen Formen und Farben der Weinberge. Wir organisieren eine Schiff- oder Bahnfahrt und Sie genießen. Zwischen Porto und dem Dourotal kommen Sie vorbei an Guimarães, der „Wiege der Nation“. Auch die zahlreichen Weinverkostungen sind perfekt integriert: ob während einer individuellen Stadtführung in Porto, bei einer Übernachtung in einer 4*-Wein-Quinta oder in einer Weinkooperative – auf dieser Reise wird Ihr Gaumen mit den edelsten Tropfen verwöhnt.

Mietwagen-Rundreise Porto – Douro-Tal – Porto

8 Tage / 7 Nächte in zwei 4*-Hotels

Ab 982 Euro pro Person (saisonabhängig)

Weinberge im Douro-TalPortoPortweinkellerei in Vila Nova de GaiaVila Nova de Gaia, UferpromenadeHäuserzeile an der RibeiraDer Pool Ihrer QuintaGourmet-Restaurant auf Stelzen im DouroGuimaraes, Largo da OliveiraDouro Schifffahrt

Rundreise Portugal

8 Tage – Porto & Douro

 

 

1. Tag: Ankunft in Porto 

Sie werden von unserem Fahrer am Flughafen erwartet, der Sie in Ihr 4*-Hotel im historischen Zentrum nahe des Douro-Ufers bringt. Dort beziehen Sie für drei Nächte ein Doppelzimmer.


Genießen Sie je nach Ankunftszeit die Atmosphäre der Altstadt bei einem Spaziergang über die Uferpromenade Ribeira oder entspannen Sie in einem der vielen Cafés.


Für Ihr leibliches Wohl ist nicht nur in Porto bestens gesorgt: auf unsere zahlreichen Restaurant-Empfehlungen (alle selbst getestet!) können Sie sich überall verlassen.

 

2. Tag: Porto

Heute lernen Sie die Stadt am Douro bei einer individuellen Stadtführung kennen. Nach dem Frühstück holt Sie unser deutschsprachiger Stadtführer am Hotel ab und zeigt Ihnen die schönsten Plätze und wichtigsten Bauten der Altstadt. Sie besichtigen die imposante Kathedrale Sé, die Kirche São Francisco, den Börsenpalast und den Bahnhof São Bento, der mit über 20.000 der typisch portugiesischen Wandkacheln (port.: „Azulejos“) verziert ist.


Höhepunkt der Stadtführung ist der Besuch einer Portwein-Kellerei in Villa Nova de Gaia. Im Laufe der individuellen, deutschsprachigen Führung bekommen Sie auch die Gelegenheit, die edlen Portweine zu verkosten.

 

3. Tag: Porto

Wie wäre es mit einem Besuch der "Käseburg“ oder dem Park von Serralves? Sie entscheiden selbst, wie Sie Ihren letzten Tag in der heimlichen Hauptstadt Portugals verbringen wollen. Ob Museen, Strände in der Umgebung oder Einkaufsmöglichkeiten: Porto hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Wir versorgen Sie in unseren Reiseunterlagen mit zahlreichen Tipps zur Tagesgestaltung!

 

4. Tag: Porto – Douro-Tal

Sie übernehmen Ihren Mietwagen an der Stadtstation oder gegen Gebühr am Hotel und fahren nach Guimarães, der „Wiege der Nation“ und Kulturhauptstadt Europas 2012. Die historische Altstadt steht seit 2001 auf der UNESCO-Welterbeliste. Besuchen Sie die beeindruckende Festungsanlage von Guimarães und den Palast der Herzöge und Könige von Bragança. Besonders lohnenswert ist auch ein Ausflug zum Penha-Berg 3 km östlich von Guimarães, von dem aus Sie einen herrlichen Blick auf die Stadt genießen.

In der Heimat des Portweins verbringen Sie vier Nächte auf einer 4*-Wein-Quinta bei Tabuaço. Von der als beste Wein-Quinta Portugals ausgezeichneten Quinta ist der Ausblick auf den Douro und die umliegenden Weinberge einfach traumhaft. Genauso ausgezeichnet wie die Quinta, sind auch ihre Weine. Bei einer exklusiven Weinprobe können Sie drei der prämierten Weine verkosten. 

Am Abend erwartet Sie im hoteleigenen Restaurant Ihrer Unterkunft ein üppiges 3-Gänge Menü.

 

5. Tag: Douro-Tal

Sie unternehmen am Vormittag in einem kleineren, traditionellen Boot eine ca. 2-stündige Schifffahrt auf dem Douro, von Pinhão nach Tua und wieder zurück. Die Fahrt führt Sie durch den vielleicht schönsten Abschnitt dieser einzigartigen Flusslandschaft. Die unterschiedlichen Farben und Formen der romantischen Weinberge werden Sie garantiert verzaubern.


Am Nachmittag können Sie das Douro-Tal weiter mit dem Auto erkunden. Wir machen Ihnen diverse Vorschläge und informieren Sie vorab über interessante Ausflugsziele in der Umgebung. Besonders empfehlen können wir eine kurze Bahnfahrt im Douro-Tal. Da alle Bahnlinien entlang der Uferlinie verlaufen, bieten der Fluss und die Weinberge vor allem in der untergehenden Sonne ein spektakuläres Farbenspiel!

 

6. Tag: Douro-Tal

Nach dem Frühstück holt Sie unser englischsprachiger Reiseführer ab und zeigt Ihnen die Highlights des Douro-Tals. Nachdem Sie sich von dem vielleicht schönsten Aussichtspunkt des Douro-Tals einen Überblick verschafft haben, besuchen Sie eine traditionelle Bäckerei, in der Sie das im Holzbackofen hergestellte Brot kosten können. Im Anschluss lernen Sie eine Weinkooperative kennen, die sich auf die Herstellung von Muskatellerwein spezialisiert hat. Überzeugen Sie sich bei einer Weinprobe selbst von der Qualität der edlen Tropfen. Danach geht es weiter zu einer Enothek. Wie Ihr Hotel, belegte sie bei einem internationalen Wettbewerb des „Wein-Tourismus“ in ihrer Kategorie den ersten Platz. Sie besichtigen die Räumlichkeiten und genießen ein regionaltypisches Mittagessen (inklusive Getränke). Nach dem Mittagessen fährt Sie unser Guide zurück zum Hotel. Der Nachmittag steht dann zu Ihrer freien Verfügung.

 

7. Tag: Douro-Tal

Gestalten Sie Ihren letzten Tag im Douro-Tal mithilfe unseren ausführlichen Tipps zur Tagesgestaltung auf eigene Faust. Wenn Sie sich für Wein interessieren, dann bietet das Douro-Tal eine Vielzahl weiterer bekannter Weingüter, deren Weine zur Verkostung nur auf Sie warten. Für alle Portugal Reisenden, die noch mehr über die Kultur erfahren wollen, lohnen sich Ausflüge zur Wallfahrtskirche von Lamego, zum Palácio Mateus bei Vila Real oder in das pittoreske Städtchen Amarante. Mit unseren ausführlichen Tipps zur Tagesgestaltung wird auch der letze Tag zu einem Erlebnis.

Am Abend schließen Sie Ihren Aufenthalt am Douro bei einem 4-Gang-Degustationsmenü (inklusive Getränken) in einem mehrfach ausgezeichneten Feinschmecker-Restaurant, direkt am Douro (10 km vom Hotel entfernt), gebührend ab.

 

8. Tag: Abreisetag

An Ihrem Abreisetag fahren Sie zum Flughafen von Porto (124 km), geben dort Ihren Mietwagen ab und treten bestens erholt und mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

 

Leistungen

  • 7 Übernachtungen in zwei 4*-Hotels jeweils im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Transfer in Porto am Anreisetag vom Flughafen zum Hotel
  • Mietwagen vom 4. bis 8. Tag der höheren Economy-Klasse (z.B. Opel Corsa, mit Klimaanlage, All-Inklusive-Paket)
  • Individuelle, ca. 4-stündige Stadtführung in Porto mit deutschsprachigem Stadtführer
  • Abendessen (Degustationsmenü inkl. Getränke) in einem Feinschmecker-Restaurant in Folgosa
  • Individuelle Führung durch eine Portweinkellerei in Vila Nova de Gaia mit Degustation (im Rahmen der Stadtführung)
  • Exklusive Weinprobe mit drei prämierten (Port-) Weinen in Ihrem Hotel am Douro
  • Abendessen am 1. Abend in Ihrem Hotel am Douro (3-Gang-Menü inklusive Aperitif)
  • Geführte, individuelle Tour durchs Douro-Tal (mit Wagen und Chauffeur) inkl. Besuch der Enothek Quinta da Avesseda inkl. Weinprobe und Mittagessen (Dauer: ca. 4 Stunden)
  • 2-stündige Douro-Schifffahrt inkl. Aperitif von Pinhão nach Tua und zurück
  • Reisepreis-Sicherungsschein
  • Sehr detaillierte Reiseunterlagen:
  • je ein Stadtplan von Porto und Guimarães
  • Reise-Know-How Straßenkarte Portugal (Maßstab: 1:350.000)
  • Liste der gängigsten portugiesischen Fische / Meeresfrüchte / Gerichte mit deutscher Übersetzung
  • Routen- und Tagesablaufbeschreibung *

 

* Unsere Routen- und Tagesablaufbeschreibung enthält für jeden einzelnen Reisetag (pro Tag 1-2 DIN A4-Seiten) 

  • detailliert ausgearbeitete Vorschläge für Ausflüge und Unternehmungen
  • viele Insider-Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Sprache, Kultur, Wein & Gastronomie, Verkehr, Einkaufsmöglichkeiten       
  • exakte Wegbeschreibungen plus GPS-Koordinaten
  • zahlreiche Restaurant-Empfehlungen (alle selbst getestet!)
  • genaue Informationen zum organisatorischen Ablauf der Reise 

 

Reisepreis

ab 982,00 Euro pro Person (im Doppelzimmer)

Je nach Reisetermin und Verfügbarkeit der Leistungen kann sich der endgültige Reisepreis ändern.

Bei Buchung von mehr als zwei Personen verringert sich der Preis pro Person. Einzelzimmerpreise auf Anfrage

Der Flug und die Reiseversicherung(en) sind im Preis nicht enthalten!

Wir können Ihnen diese Portugal Reise auf Anfrage auch mit günstigeren oder noch hochwertigeren Unterkünften anbieten. Auch die Reisedauer und den Reiseverlauf können wir Ihren Wünschen entsprechend anpassen.

Diese Pauschalreise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

 

Kundenmeinungen zu dieser Reise

Porto & Douro im September 2017

Porto & Douro im Juni 2017

Porto & Douro im Mai 2017

vom 20. Oktober bis 27. Oktober 2016

vom 02. bis 09. Oktober 2016

vom 29. September bis 07. Oktober 2016

 

Weitere Informationen

Gerne übernehmen wir für Sie die Buchung der Flüge, bitte setzen Sie sich dazu mit uns in Verbindung.

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung!
Zusammen mit unserem Partner „die Europäische“ können Sie bei uns einfach und günstig eine Reiseversicherung für Ihre Portugal Reise abschließen. Ob Reiserücktritts-Versicherung, Reiseabbruch-Versicherung, Reiseversicherung, Jahres-Versicherungen oder den RundumSorglos-Schutz, wir können Ihnen garantiert den passenden Reiseschutz bieten! Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie umfassend und erledigen alle Formalitäten für Sie.

 

 

 

 

 

Angebot anfordern